Vata Oil – Warming Nutrition

Vata Oil – Warming Nutrition

50,00 Impuestos inc.

Dieses reichhaltige Öl ist angezeigt bei kühler und trockener Haut, sowie bei rissiger und rauer Haut. Seine exklusive Rezeptur verbindet Sesam- und Mandelöl mit Extrakten aus Weihrauch, Sandelholz, bhringaraj und Orangen.

  • Tamaño: 200ml
Kategorien: ,
Warenkorb anzeigen

Beschreibung

NÄHREND – REINIGEND – ENTSPANNEND

Die Vata Haut ist trocken, kühl und rau. Bei Menschen dieses Hauttypus überwiegt das Element Luft, und da ihre Natur ähnlich wie ein kühler Wind ist, neigt ihre Haut zu Austrocknung, Falten und frühzeitigem Altern. Sie erfordert besondere Achtsamkeit auf ein hohes Maß an Feuchtigkeit und wärmende Pflanzen.

Dieses reichhaltige Öl ist angezeigt bei kühler und trockener Haut, sowie bei rissiger und rauer Haut. Seine exklusive Rezeptur verbindet Sesam- und Mandelöl mit Extrakten aus Weihrauch, Sandelholz, bhringaraj und Orangen.

Vata Öl verbessert den Teint der Haut, den Muskeltonus , entspannt und wirkt ausgleichend auf die Emotionen. Ein starkes Öl, kreiert nach alter ayurvedischer Tradition, nährt es die Haut, macht sie weicher, harmonisiert den Geist und wirkt ausgleichend auf das dosha Vata. Es ist ein Öl mit einem sehr hohen Gehalt an aktiven Wirkstoffen, das in wenigen Minuten in alle Hautschichten eindringt, nährstoffreich und feuchtigkeitsspendend.

Die morgendliche Selbstmassage ist zweckmäßig, weil sie die beiden großen Körpersysteme beruhigt, das nervale und das endokrine. Wenn wir unseren Körper mit einem feinen Ölfilm massieren, angepasst an unsere Konstitution, bleibt die Haut genährt, weich und perfekt ausgeglichen. Darüber hinaus ist die tägliche Massage ein gutes Mittel, entspannt in den Morgen zu starten, das wird als ein wichtiger Grund im Ayurveda betrachtet. Die Menschen, die sich dem Alltag nähern als wäre es ein Wettrennen gegen die Zeit, werden kaum in der Lage sein, Ausgeglichenheit zu erreichen.

Ja, eine Ganzkörpermassage erfordert mehr Zeit, die du dir widmen solltest; zumindest massiere mit etwas Öl den Nabel, indem du kreisende und ausweitende Bewegungen im Uhrzeigersinn machst. Von diesem sich ausdehnendem Zentrum dringt der Nährstoff mit der Massage subtil in den ganzen Körper ein.

Wenn wir unseren Körper abends massieren, werden wir besser schlafen.

Körper: Massiere den Körper von den Füßen bis zum Kopf hinauf mit kreisenden Bewegungen und in den großflächigen Körperteilen mit verbindenden großen Bewegungen,

Gesicht: Verteile das Öl auf das ganze Gesicht und den Hals und massiere mit kreisenden Bewegungen nach oben und immer aus dem Zentrum heraus nach außen.